VORTRAG Klimawandel und Verkehr

Webmaster, 23. September 2011 | Aktivitäten+Termine, Allgemein

Vortrag und Diskussion Prof. Dr. Helga Kromp-Kolb

Helga Kromp-Kolb …
… ist Österreichs führende Expertin für das Thema Klimawandel. Durch ihre ausgedehnten Vortragsreisen, Bücher und vielfältigen Medienbeiträge wurde sie vielen Menschen bekannt. Ihre klare Sprache und ihre treffenden Aussagen zeugen vom Talent, Forschungsergebnisse so aufzubereiten, dass sie auch Nicht-Wissenschaftlern verständlich sind.
“Ich glaube, es gibt keinen Grund zu [...]

HERBSTFEST Perchau

Webmaster, 14. September 2010 | Aktivitäten+Termine, Allgemein

Wir laden herzlich ein zum Herbstfest in Perchau: Feiern wir diese wunderschöne Gegend, die zwar zeitweise vom LKW-Transit bedrängt, jedoch (noch) nicht durch einen Straßenausbau zerstört ist. Denn während im Bereich der S 37 Beruhigung vermittelt wird, laufen Planungen und vor allem die Vorbereitungsarbeiten im Bereich der S 36 beharrlich weiter.

MAUTFLÜCHTLING

Gerald, 28. April 2010 | Aktivitäten+Termine, Transit

Dem Vernehmen nach steigt die Anzahl der LKW über 7,5 Tonnen auf der B 317 zwischen Scheifling und Dürnstein wieder an. Man kann davon ausgehen, dass ein großer Teil davon illegal fährt.

Filmtipp HOME

Webmaster, 22. November 2009 | Aktivitäten+Termine, Allgemein

Aktueller Termine für Informationsveranstaltungen, Diskussionen, Proteste, Aktionen, Happenings….

Kalender-Vernissage

Webmaster, 22. November 2009 | Aktivitäten+Termine, Allgemein

Der Kunstkalender mit zwölf Aquarellen zeigt idyllische Bilder mit ironischem S 36/37-Unterton. Am Freitag, 20. November wurd der Kalender in Form einer Vernissage der Öffentlichkeit vorgestellt und zum ersten Mal zum Kauf angeboten. Der Erlös aus dem Verkaufspreis dient der Finanzierung von Rechtsgutachten.

OKTOBERFEST

Webmaster, 24. Oktober 2009 | Aktivitäten+Termine

Nach einem Jahr mit vielen Veranstaltungen und Aktionen ga en wir noch einmal ein kräftiges Lebenszeichen. Der Friesacher Reitplatz wurde am 24.Oktober zum Schauplatz eines lustigen und informativen Oktoberfestes.

Herbst + Bienenfest der BI Mariahof

WOFO, 20. September 2009 | Aktivitäten+Termine, Land + Wirtschaft, S 37 offiziell

Da ein Bienenvolk in der Nähe einer stark befahrenen Straße oder Autobahn durch den permanenten Lärm stark irritiert wird, ist zu befürchten, dass eine Bienenzucht bzw. eine ausreichende natürliche Bestäubung der Pflanzenwelt in der Nähe von Autobahnen in Zukunft unmöglich sein wird.

PROTEST

Webmaster, 5. August 2009 | Aktivitäten+Termine, Transit

„Das ist unsere Auftaktveranstaltung. Weitere werden folgen. Wenn keiner auf uns hört, müssen wir anderweitig für Aufmerksamkeit sorgen“, sagt Gerald Grün, Friesacher Gemeinderat und Obmann von „S 37 nein danke, firesach-metnitztal gegen transit“.

Die S 37-Krise zieht weitere Kreise

Webmaster, 5. August 2009 | Aktivitäten+Termine, Pressespiegel

Die Beeinträchtigungen durch die horrende Zunahme des Verkehrs auf der geplanten S37 lässt viele Bürger bereits jetzt schlecht schlafen. Noch bevor die Verkehrslawine zu rollen beginnen könnte, würde es bereits richtig schlimm werden. Die jahrelangen Staub- und Lärmbelastungen beim Bau einer 25 -35 breiten Trasse sind enorm. Die Vorbereitungen laufen bereits.

Wachtelkönigfest

Webmaster, 8. Juli 2009 | Aktivitäten+Termine, Allgemein

Die Gemeinde und die Landjugend Kulm am Zirbitz widmen dem geschützten und stark gefärdeten Wachtelkönig eine Feier mit buntem Programm. Live-Musik und Tanz mit GERADEAUS und Kulinarik sorgen für den passenden Rahmen für die Ausstellung, die dem scheuen gefiederten Freund gewidmet ist.

Vorträge + Diskussion alpenforum

Webmaster, 6. Juli 2009 | Aktivitäten+Termine, Verkehrskonzepte

Vortragsreigen mit stimmungsvollem Rahmenprogramm zum Thema Regionale Verkehrskonzepte und Nachhaltigkeit, darunter am Dienstag, 14.Juli: Schnellstraße S 37 oder intermodale Verkehrslösungen für Naturpark und Bioregion – Horst Kienberger

ABC für Kurzsichtige

Webmaster, 6. Juni 2009 | Aktivitäten+Termine, Land + Wirtschaft

Wir wollen unseren Protest -von der S37 aus gut sichtbar- beim Bio-Erdbeergarten von Daniel Dörfler am Herzogstuhl bekunden.

Protestaktion in Wien

Judith, 3. Juni 2009 | Aktivitäten+Termine, Allgemein, Pressespiegel

Mitglieder der Bürgerinitiativen, die sich gegen den Ausbau der S 36/S 37 einsetzen, gehen jetzt auf die Straße. Aber nicht in heimischen Gefilden, sondern vor dem Wiener Parlament: “Ziel ist die Änderung der geplanten Novelle des Umweltverträglichkeitsprüfungs-Gesetzes”, erklärt Peter Hasler von der Bürgerinitiative Neumarkt.

Mahnhügel

Webmaster, 4. April 2009 | Aktivitäten+Termine, Allgemein

Dort wo Perchau, Mariahof und Neumarkt aneinander grenzen, müsste sie durch, die S 37. Damit den Menschen, der Natur und der Region nicht die geplante Gewalt angetan wird, und statt Hummeln – so wie heute – hunderttausende Internationale Transit-LKWs durch das Tal brummen, errichten die Bürgerinitiativen gegen den Ausbau der S 37 einen Mahnhügel direkt an der Strecke. Die Jahrhundert-Entscheidung “S 37 ja oder nein” berührt alle Menschen der Region – vor den einschneidenden Folgen kann gar nicht genug gemahnt werden.

Info-Abend in St.Veit

Webmaster, 31. März 2009 | Aktivitäten+Termine, Allgemein

Die Bürgerinitiatieve VERKEHRT | St. Veit an der Glan gegen Transit lädt gemeinsam mit dem Umweltreferat der Diözese Gurk zu einem Informationsabend. Die St.Veiter Stadt- und Gemeinderäte und der Bürgermeister sind persönlich geladen, für Diskussion ist also gesorgt.

Protest vor Kärntner Landesregierung

Webmaster, 26. Februar 2009 | Aktivitäten+Termine, Politik

VERKEHRT-Obfrau Reiffenstein: „BZÖ-Landeshauptmann Dörfler ist Interessensvertreter der Schwerverkehrs-Lobby!“ Grüne, FPÖ und SPÖ sowie ÖVP-LR. Martinz klar gegen Vollausbau der S 37.

Informationsoffensive in St.Georgen/Längsee

Hallers, 1. Dezember 2008 | Aktivitäten+Termine, Gesundheit

Die „Bürgerinitiative St.Georgen am Längsee gegen Transit“ ist mit zwei Informationsveranstaltungen erfolgreich an die Öffentlichkeit getreten und löste damit das Versprechen ein, ab einem Stand von 100 Unterstützungserklärungen eine Informationsoffensive zu beginnen.

Strassenbau Wahnsinn Maßstab 1:1

Webmaster, 30. Oktober 2008 | Aktivitäten+Termine, Transit

Beim Anblick der wahren Dimension einer möglichen Trassenvariante hat es den Anwesenden gehörig den Atem verschlagen. „Wir dürfen uns das nicht gefallen lassen, müssen uns wehren, so viel Staub wie möglich aufwirbeln, damit dieses Zerstörungswerk aufgehalten werden kann.“

Unzmarkt jetzt auch ein „gallisches Dorf“

Webmaster, 18. Oktober 2008 | Aktivitäten+Termine, Transit

Unzmarkt-Frauenburg: Bürgerinitiative macht nun gegen einen vierspurigen Ausbau mobil. Die Bevölkerung will keine Transitstrecke durch den Ort. Die Gemeinde wird damit zum 16. „gallischen Dorf“, das Widerstand leistet.

Demokratie live beim Transitgipfel

Webmaster, 28. August 2008 | Aktivitäten+Termine, Politik

Eine glaubwürdige Politik muss zu den vorliegenden Plänen sagen: Jetzt einmal Stopp und denken wir darüber nach, wie ein Verkehrskonzept für die Zukunft wirklich aussehen muss. Planen muss man mit den Menschen, also weg von der Umklammerung der Asfinag.

Wir brauchen sicher keine Autobahn!

Webmaster, 5. Juli 2008 | Aktivitäten+Termine, Transit

Der dritte Informationsabend der Bürgerinitiative S37 NEIN DANKE | Friesach – Metnitztal gegen Transit hatte einen prominenten Referenten. Mit Dr. Johann Raunikar war einer der bekanntesten Transitgegner Österreichs zu Gast.

Lauter Protest beim S37 – Bürgerforum

Judith, 12. Juni 2008 | Aktivitäten+Termine, Transit

Pünktlich um 17 Uhr am Mittwoch den 11. Juni fanden sich alle „ Wetterfesten “, am Veranstaltungsort vor dem Gemeindeamt Straßburg ein. Wir waren eine bunte Mischung von Jung und Alt.