Monatsarchiv für Mai 2010

S 36 als neuer Baustein für den Schuldenturm

Gerhard F, 24. Mai 2010 | Allgemein, Transit

Geldverschleuderung unter den Augen bedrängter Steuerzahler
ORF und Medien berichten laufend über die beängstigende Höhe der ASFINAG – Schulden. Trotzdem wird im oberen Murtal ein Straßenprojekt (S 36 Judenburg-Scheifling), welches die Bevölkerung nicht will und nicht braucht, mutwillig hineingedrückt. Trotz heftiger Proteste von Bürgerinitiativen und trotz der erfolgten Beweisführung, dass der sinnlose Bau dieses Teilstückes von [...]

26 Milliarden Schulden sind genug

Webmaster, 21. Mai 2010 | Land + Wirtschaft, Pressespiegel

Die Euro-Krise rückt derzeit die Staatsschulden in den Mittelpunkt der Diskussion. Doch einen Schuldenberg von insgesamt 26 Milliarden Euro haben auch die beiden staatlichen Infrastrukturunternehmen ÖBB und ASFINAG angehäuft.

Asfinag nähert sich griechischen Zuständen

Webmaster, 14. Mai 2010 | Allgemein, Land + Wirtschaft

Mrd-Asfinag-Schuldenstand nähert sich’griechischen Verhältnissen’, ein Ausbaustopp völlig unwirtschaftlicher Prestige-Projekte ist ein Gebot der tiefroten Zahlen”, fordert die Verkehrssprecherin der Grünen, Gabriela Moser. “Der Schuldenstand der Asfinag geht zum Großteil auf Günstlingswirtschaft zurück. Auf Zuruf aus den jeweiligen Bundesländern wurde jahrelang höherrangiger Straßenausbau der Asfinag aufgebürdet, um die Länderfinanzen zu schonen.”

Offener Brief an die hohe Politik

Gerhard F, 12. Mai 2010 | Allgemein, Politik

Wir, die Bevölkerung von Unzmarkt-Frauenburg, sind gegen den Ausbau der S36 zu einer 4-spurigen Transitautobahn quer durch unseren wunderschönen Ort mit bis zu 13 Meter hohen Mauern, die unseren Ort teilen – wie damals Berlin – und unsere Lebensgrundlage, wie Gesundheit und Lebensqualität für immer zerstören würde.